Veröffentlichung von Stellen im BA-Portal

STELLENANZEIGEN
RECRUITING
ONLINE-RECRUITING
zur Übersicht
Veröffentlichung von Stellen im BA-PortalSo streuen Sie Ihre Stellen mit prosoftrecruiting© blitzschnell in der Jobbörse der BA ▶https://img.youtube.com/vi/xCDaUU7AtmI/maxresdefault.jpg2020-03-26

 

Mit prosoftrecruiting© können Nutzer ihre Stellen in der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit (im Folgenden BA genannt) veröffentlichen. In diesem Tutorial erfahren Sie, welche Schritte dafür nötig sind und wie Sie betreute Stellen schalten.

Stellen über das BA-Portal veröffentlichen

  • Öffnen Sie die gewünschte Stelle im Stellenmenü.
  • Klicken Sie auf den Reiter „Veröffentlichen “ -> „Shop“ und wählen Sie das Warenkorb-Symbol für die Bundesagentur für Arbeit.

 

stelle-veroeffentlichen-bundesagentur-fuer-arbeit-prosoft

 

Anschließend öffnet sich ein Fenster mit Datenfeldern. Hier können Sie alle erforderlichen Angaben machen. Folgende Pflichtangaben sollten mindestens erfolgen:

  • BA-Allianzpartnernummer
  • BA-Kundennummer
  • BA-SupplierID
  • BA-Zertifikat
  • Art des Stellenangebots
  • Bewerbungsarten

Zu Beginn werden Sie außerdem gefragt, ob Sie die Stelle als externen Link veröffentlichen möchten: 

 

Publizieren Sie Ihre Stelle als externen Link, so wird der Job in Ihrer CI auf der BA-Seite dargestellt. Veröffentlichen Sie die Anzeige nicht als externen Link, so erscheint diese im BA-Design. 

💡Weitere Infos zum externen Link erhalten Sie in unserem Tutorial "BA-Job-Posting als externer Link".

Die Software fragt Sie in diesem Fenster außerdem nach Ihren Zugangsdaten (BA-Kundennummer, PIN etc.), sofern Sie diese noch nicht hinterlegt haben. Etwas weiter unten müssen Sie weitere Angaben zu Ihrer Anzeige machen, z.B. die Stellenbezeichnung, Veröffentlichungsdatum, Eintrittsdatum, Adresse etc.

 

stelle-veroeffentlichen-bundesagentur-fuer-arbeit-prosoft

 

Scrollen Sie in dieser Maske noch weiter nach unten, erscheinen weitere wichtige Felder (rot markiert), die Sie unbedingt eintragen müssen, z.B. die Art des Stellenangebots usw.

 

 

Möchten Sie Ihre Anzeige als betreute Stelle mit Vermittlungsauftrag schalten, finden Sie unter "Art des Stellenangebots" den Punkt "Betreute Stelle". Setzen Sie hiervor ein Häkchen. "Betreute Stellen" werden von der Bundesagentur für Arbeit verwaltet - natürlich sehen Sie in der prosoftrecruiting©-Inbox auf Ihrem Dashboard trotzdem, wenn Sie eine Bewerbung erhalten.


 

In diesem Fenster müssen Sie außerdem weitere Angaben machen: die Art der Anstellung, Stunden pro Woche usw. Wichtig ist auch das Hinterlegen von Bewerbungsarten: per E-Mail, persönlich, telefonisch usw.

Scrollen Sie in dieser Maske weiter nach unten, erscheint die Stellenbeschreibung. Diese wird automatisch generiert, ist bei Bedarf natürlich anpassbar. Klicken Sie abschließend auf "Speichern". Die Veröffentlichung über die BA wurde nun Ihrem Warenkorb hinzugefügt. Über diesen können Sie die Buchung dann durchführen.

 

Exkurs zur Einrichtung der BA-Schnittstelle:

Für die Einrichtung der BA-Schnittstelle sind folgende drei Schritte erforderlich:

  • Beantragung des BA-Zertifikats – sofern noch nicht vorhanden
  • Hinterlegung des BA-Zertifikats
  • Log-in der Bundesagentur für Arbeit hinterlegen (ist nicht erforderlich, um zu schalten)

Wie Sie die BA-Schnittstelle einrichten, erfahren Sie in diesem Tutorial