Stellenshop in prosoftrecruiting©

RECRUITING
ONLINE-RECRUITING
zur Übersicht
Stellenshop in prosoftrecruiting©Im Stellenshop verwalten Sie aktuelle & vergangene Stellen bequem und übersichtlich. Zum Tutorial:https://img.youtube.com/vi/3p_G9wyXo3w/maxresdefault.jpg2020-05-28

 

Wie nutze ich den Stellenshop?

prosoftrecruiting© verfügt über einen Stellenshop, der sich aus drei untergeordneten Kategorien zusammensetzt: Shop, Warenkorb & Historie bisheriger Buchungen. Über den Stellenshop können Sie alle Jobanzeigen bequem und zentral schalten & verwalten. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie den Stellenshop nutzen.

Um zum Stellenshop zu gelangen, wählen Sie zuerst eine Stelle aus, die Sie veröffentlichen möchten. Navigieren Sie über den Menüpunkt „Stellen“ auf die gewünschte Jobanzeige. In unserem Beispiel wählen wir „Online-Redakteur (m/w/d)":

 

 

Sobald Sie die Stelle angeklickt/geöffnet haben, wählen Sie in der Navigationsleiste links den Punkt „Veröffentlichen“. Unter diesem Punkt erscheinen jetzt die Subkategorien „Shop“, „Warenkorb“ und „Historie bisheriger Buchungen“:

 

 

Der "Shop" zeigt Ihnen in einer Listenansicht alle kostenpflichtigen und kostenfreien Stellenbörsen, die Ihnen für die Veröffentlichung zur Verfügung stehen. (Achtung: um alle kostenpflichtigen Portale sehen zu können, müssen Sie einmalige Anpassungen bei "Job Ad Partner" vornehmen, s.u.)

 

 

In der übergeordneten Leiste können Sie Jobbörsen nach Name, Branche oder Land suchen.

Sie haben außerdem verschiedene Filtermöglichkeiten: Stellen Sie z.B. ein, dass nur Favoriten angezeigt werden. Favoriten markieren Sie mit einem Klick auf das Herz. Sie können auch nach Performance-Kanälen und eigenen Karriereseiten suchen.

Aktivierung Job Ad Partner zur Anzeige aller kostenpflichtigen Portale

Neben einigen Portalen erscheint ein Zahnrad – dies ist ein Hinweis darauf, dass Sie dieses Stellenportal einmalig konfigurieren müssen. Besonders wichtig ist diese Konfiguration bei „Job Ad Partner“. Erst wenn Sie diese vorgenommen haben, sehen Sie alle kostenpflichtigen Portale:

Klicken Sie im Shop auf das Zahnrad neben Job Ad Partner:

 

 

Jetzt erscheint eine Eingabemaske. Geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein und speichern Sie diese.

 

Nach dieser Aktivierung erscheinen auch die kostenpflichtigen Portale in der Liste. Insgesamt stehen nun über 200 Jobbörsen zur Auswahl. In der Liste sehen Sie auch z.B. die Laufzeit und den Status der Portale (offline/online.)

Sie können die Liste nun auch nach Preisen/Laufzeit/Name etc. sortieren. Über die kleinen Pfeile neben dem Sortierungsfenster bestimmen Sie, ob die Preise auf- oder absteigend angezeigt werden sollen:


Die Listenansicht im Shop 

In der Listenansicht des Shops sehen Sie links das Logo und den Namen des Portals, daneben eine Beschreibung sowie das Land, in dem die Börse Stellen ausspielt. Zudem wird der Status angezeigt (also ob eine Stelle offline/online ist. Über das Stoppsymbol können Sie die Veröffentlichung von Stellen mit einem Klick beenden.)

In der nächsten Spalte haben Sie die Möglichkeit, die gewünschten Jobportale Ihrem Warenkorb hinzuzufügen. Bei einigen Portalen werden Sie aufgefordert, zusätzliche Angaben zu machen:

 

Sofern Sie sich für ein kostenpflichtiges Portal entschieden haben, sehen Sie unten rechts den aktuellen Preis. Über diese Anzeige erfahren Sie auf einen Blick, welcher Einkaufswert sich bereits in Ihrem Warenkorb befindet. Wählen Sie ausschließlich kostenlose Portale aus, so bleibt der Wert des Warenkorbes natürlich bei 0€:

 

Stellen über Social-Media-Kanäle teilen

Unter der Listenansicht im Shop haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stellen über Facebook, LinkedIn, XING oder Twitter zu teilen. Klicken Sie dafür einfach auf „Link kopieren“ und anschließend auf das gewünschte Portal. Fügen Sie den in der Zwischenablage kopierten Link jetzt in den Feed Ihrer Unternehmensseite und veröffentlichen Sie die Anzeige.

 


Stellen im Warenkorb

Sobald Sie die Auswahl Ihrer Jobbörsen abgeschlossen haben, klicken Sie rechts unten oder links in der Navigationsleiste auf „Warenkorb“:

 

 

Hier können Sie sich einen Überblick über alle ausgewählten Jobbörsen verschaffen und unerwünschte mit einem Klick auf das X (1.) wieder entfernen. Im Feld „Wird auch veröffentlicht auf“ werden Ihnen weitere kostenlosen Jobbörsen vorgeschlagen. Diese sind standardmäßig vorausgewählt – Sie können sie mit einem Klick auf die Checkbox (2.) jederzeit entfernen:

 

 

Ist alles zu Ihrer Zufriedenheit, setzen Sie den entsprechenden Haken, um den Nutzungsbedingungen zuzustimmen (3.) und klicken Sie abschließend auf „kostenpflichtig buchen“ (4.):

 

Wenn Sie sich für das zusätzliche kostenfreie Angebot entschieden haben, werden Sie nach weiteren Angaben gefragt (sodass Ihre Jobanzeige überall optimal ausgespielt werden kann). Geben Sie diese ein & klicken dann auf „Veröffentlichen“.

Gleichzeitig verschiedene Stellen veröffentlichen

Sie möchten Veröffentlichungen für mehrere Stellen auf einmal buchen? Verlassen Sie den Warenkorb wieder, navigieren Sie in die Stellenübersicht und wählen Sie die nächste entsprechende Anzeige aus (in unserem Beispiel Vertriebsmitarbeiter/in im Innendienst). Wie zuvor klicken Sie nun wieder auf „Veröffentlichen“ & „Shop“:

 

 

Wählen Sie wie zuvor mit einem Klick auf das  Warenkorb-Symbol aus, auf welchen Portalen Sie diese zweite/dritte/usw. Anzeige veröffentlichen möchten.

 

 

Kehren Sie nun über das Navigationmenü links in den Warenkorb zurück.

 

 

Oben im Warenkorb finden Sie eine Navigationsleiste, über die Sie zwischen den Warenkörben der verschiedenen Jobs auswählen können. Sollten Sie also für mehrere Stellen etwas in den Warenkorb gelegt haben, können Sie auf diesem Weg zu der entsprechenden Stelle springen und die Jobbörsen buchen:

 


Historie & bisherige Buchungen

Wenn Sie nun in der Navigationsleiste links auf „Historie & bisherige Buchungen“ klicken, können Sie alle aktuellen und vergangenen Veröffentlichungen für eine Stelle sehen. Bei Bedarf können einzelne Veröffentlichungen aktualisiert (grünes Icon) oder beendet werden (rotes Icon). Über die übergeordneten Symbole „Alle aktualisieren“ oder „alle beenden“ können Sie alternativ alle Portale entsprechend aktualisieren/beenden: