Lohnabrechnung

Mit uns können Sie rechnen

 

Fehler sind menschlich – in Personalabrechnungen allerdings absolut tabu. Deswegen kümmert sich WinLOG um eine automatisierte Abrechnung und liefert Ihnen fehlerfreie Ergebnisse frei Haus. Warum das so großartig funktioniert? Weil sich die Software alle Arbeitszeitdaten schnappt, die von Ihren Mitarbeitern online dokumentiert worden sind. Kein manuelles Übertragen, keine unnötigen Fehlerquellen. So kommen Sie voll auf Ihre Kosten und alle Mitarbeiter erhalten eine Bilderbuch-Abrechnung.

lohnabrechnung

Abrechnungen lohnenswert gestalten

Mit WinLOG optimieren Sie Ihre Abrechnungen in jedem Arbeitsschritt – angefangen bei der Integration korrekter Arbeitszeitdaten. Ihre Rechnungsabteilung kann bequem auf die Daten aus der Zeiterfassung zurückgreifen. Die ITSG-zertifizierte Software ermöglicht eine automatisierte Durchführung Ihrer Abrechnung inklusive automatischer SV-Meldungen gemäß DEÜV. Krankenkassen-Beitragsmeldungen und Lohnsteueranmeldungen verschicken Sie einfach aus Ihrem Programm heraus.

Fakturierung in L1

lohnabrechnung

Einfache Lohnübergabe

Mit L1 erledigen Sie Lohnabrechnung und Zeiterfassung bequem in einer Softwarelösung: Alle erfassten Arbeitszeitdaten können in der Lohnübergabe an die Lohn-/Gehaltssoftware weitergeleitet werden. Für eine präzise und schnelle Bearbeitung bietet die Lohnübergabe praktische Filter. Schnittstellen für verschiedene Abrechnungsprogramme lassen sich integrieren.

Lohnübergabe in L1

lohnabrechnung

Rechnungen bequem weiterverarbeiten

L1 ermöglicht nicht nur eine automatisierte Rechnungserstellung. Ihre Rechnungen können auch automatisch eingetragen werden. Sie wollen eine Rechnung schnell wiederfinden und drucken? L1 überzeugt durch zahlreiche Filter, mit denen Sie Ihr Dokument binnen weniger Sekunden finden. Mit dem Modul „Rechnungsausgangsbuchung“ können Sie außerdem Gutschriften und Stornierungen erstellen sowie offene Posten verwalten. Für Ihr Mahnwesen sind 9 Mahnstufen auswählbar.

Abrechnung in L1: Rechnungsausgangsbuch

FAQ: Häufige Fragen zur Lohnabrechnung

Eine korrekte Lohnabrechnung ist vor allem in der Zeitarbeitsbranche ein komplexes Unterfangen. Verschiedene Tarife, Zuschläge & Co. müssen beachtet werden und sind von Mitarbeiter zu Mitarbeiter unterschiedlich. Inwiefern kann eine Software dabei unterstützen? Vier Fragen, vier Antworten:

📜 Ist eine digitale Lohnabrechnung in der Zeitarbeit sinnvoll?

Ja. Je nach eingesetztem Mitarbeiter variieren Tarife, Zuschläge etc. Eine softwaregestützte Lohnerstellung berücksichtigt alle Faktoren automatisch, ebenso wie Beitragsschätzungen und SV-Anteile. Zudem enthalten digitale Lohnabrechnungen meist eine Vollständigkeits- und Korrektheitsprüfung, was die Fehlerquote auf ein Minimum reduziert.

📜 Berücksichtigt die softwaregestützte Lohnabrechnung Tarifänderungen der Zeitarbeit?

Ja. Regelmäßige Updates bzgl. anstehender Tarifänderungen gewährleisten, dass die Lohnabrechnung immer auf dem neuesten Stand und rechtskonform ist.

📜 Berechnet eine Zeitarbeitssoftware automatisch SV-Anteile?

Ja. Eine Software für die Zeitarbeit erfasst und berechnet SV-Anteile bei der Lohnerstellung vollautomatisch.

📜 Welche Funktionen hat eine digitale Lohnabrechnung für die Zeitarbeit?

✅ automatische Abrechnungsdurchführung
 ✅ automatische Integration von Tarifänderungen durch Updates
 
✅ automatische Berechnung der Beitragsschätzungen und SV-Anteile
 
✅ automatische Vollständigkeits- und Korrektheitsprüfung
 
✅ Bereitstellung von Statistiken & Auswertungen (z.B. für das Controlling)