KVP - Der kontinuierliche Verbesserungsprozess

Der dauerhafte Innovationsmotor für jedes Unternehmen

 

New Work, neue Arbeitszeitmodelle, Digitalisierung: Auf Arbeitnehmer prasseln in immer kürzeren Abständen immer mehr Veränderungen ein. Gut so, denn Stillstand bedeutet Rückschritt und Firmen müssen sich anpassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Dennoch ist es oft sinnvoll, diesen Prozess professionell begleiten zu lassen und Mitarbeiter dabei an die Hand zu nehmen. Der kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) ist eine praktische Methode, um das Change Management effizient zu gestalten. Der KVP bezieht die Belegschaft aktiv in die Lösungsfindung mit ein, was automatisch zu einer größeren Akzeptanz der Veränderungen führt. Das wiederum wirkt sich positiv auf die Bindung an das Unternehmen aus – in Zeiten des Fachkräftemangels kein unwichtiger Punkt. In diesem Seminar rüsten wir Sie für ein gelungenes Change Management.

 

Das sind die Themen:

  • Überblick über den KVP-Prozess
  • Einbindung in Unternehmen
  • der KVP-Motor
  • Methoden zur Durchführung & Kontrolle

 

Dauer: 1 Tag á 8 Stunden (bei Ihnen vor Ort)

Mindestteilnehmerzahl: 1 Person

 

 

Sie haben Interesse an diesem Seminar? Dann füllen Sie gerne unser Kontaktformular aus! 

 

 

 

Hier geht's zu unseren Teilnahmebedingungen.