Datenschutzerklärung



Stand: 13.12.2017

Wir aktualisieren diese Datenschutzrichtlinie in regelmäßigen Abständen. Wenn Sie den Abonnementdienst abonnieren, erhalten Sie bei einer Änderung dieser Datenschutzrichtlinie eine Benachrichtigung. Die Benachrichtigung wird über die Benachrichtigungs-App innerhalb unserer Softwareprodukte zugestellt, über das Sie auf Ihr Software-Abonnement zugreifen. Wir raten Ihnen dringend, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig durchzulesen.


Besuch dieser Webseite

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir erheben lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und anschließend verworfen. Sie erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.


Zwecke der Datenverarbeitung 

Die prosoft EDV-Lösungen GmbH & Co. KG erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten soweit dies für den jeweiligen Zweck erforderlich ist oder Sie Ihre Einwilligung erteilt haben für die folgenden Zwecke: Zur Erbringung unserer Dienstleistungen, die Sie über unsere Website in Anspruch nehmen, wozu Downloads, Online-Foren, Online-Bewerbungen, individuelle Anfragen (z.B. über unser Kontaktformular), Blogs, die Anmeldungen zu unseren Seminar- und Webinarangeboten oder Registrierungen etc. gehören, zu Zwecken der Markt- und Meinungsforschung, der Erstellung von Statistiken und der Verbesserung unserer Website und der mittels dieser angebotenen Dienstleistungen, um die Sicherheit unserer Websites sicherzustellen, und, soweit Sie eingewilligt haben, zu Marketingzwecken, insbesondere zum Zwecke der Zusendung unseres E-Mail-Newsletters. Die prosoft EDV-Lösungen GmbH & Co. KG verwendet die überlassenen personenbezogenen Daten zudem zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen und Wünsche.

Ferner können die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, mit Daten kombiniert werden, die wir bereits über Sie gespeichert haben. Eine solche Datenkombination hat unter anderem den Vorteil, dass Ihre bei uns erfassten Kundendaten immer auf dem aktuellen Stand gehalten werden, die Richtigkeit der gesammelten Informationen gewährleistet und unser Service für Sie optimiert werden kann.

Über diese Zwecke hinaus nutzen wir Ihre Daten nur nach ausdrücklicher Zustimmung und für die Ihnen mitgeteilten Zwecke. So können Sie beispielsweise bei einer Online-Bewerbung angeben, ob wir diese Bewerbung auch hinsichtlich anderer Stellen in unserem Hause prüfen dürfen. Nur in diesem Fall werden wir Ihre Daten für diesen Zweck nutzen. 


Dritte

Die Inhalte enthalten urheberrechtlich geschützte Werke (Bilder, Texte, sonstige) von den nachfolgenden Anbietern:
corbis®images 
gettyimages® 
shutterstock 
Fotolia


Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern.

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten und können somit keinem Nutzer direkt zugeordnet werden. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Cookies bereits gesetzt werden, sobald Sie unsere Webseite betreten. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Nachfolgend finden Sie Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies und der Einstellungsmöglichkeit Ihres Browsers.


1.       Analytische- / Leistungs – Cookies

Diese Cookies ermöglichen es anonymisierte Daten über das Nutzungsverhalten unserer Besucher zu sammeln. Diese werden von uns dann ausgewertet, um bspw. die Funktionalität der Webseite zu verbessern und Ihnen interessante Angebote anzuzeigen.

2.       Funktional – Cookies

Diese Cookies werden für bestimmte Funktionalitäten unserer Webseite verwendet, z.B. um einen besseren Navigationsfluss auf unsere Webseite vorzuschlagen, Ihnen personalisierte und relevante Informationen aufzuzeigen (bspw. „interessensbasierte Werbeanzeigen“)

3.       Targeting – Cookies

Diese Cookies erfassen Ihren Besuch auf unserer Website, die Seiten, die Sie besucht haben und die Links, die Sie ausgeführt haben. Wir werden diese Informationen benutzen, um unsere Website und die Werbung, die Sie angezeigt bekommen, auf Ihre Interessen zuzuschneiden.

4.       Third-Party-Cookies

Diese Cookies einiger unserer Werbepartner, helfen dabei das Internetangebot und unsere Webseite für Sie interessanter zu gestalten. Daher werden bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert. Hierbei handelt es sich um temporäre Cookies, die sich automatisch nach der vorgegebenen Zeit löschen. Cookies von Partnerunternehmen werden in der Regel nach wenigen Tagen oder bis zu 24 Monaten gelöscht, im Einzelfall auch nach mehreren Jahren. Auch die Cookies unserer Partnerunternehmen enthalten keine personenbezogenen Daten. Es werden lediglich unter einer User-ID Pseudonym-Daten erhoben. Diese pseudonymen Daten werden zu keinem Zeitpunkt mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.


Kategorien von personenbezogenen Daten 

Unter personenbezogenen Daten sind alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zu verstehen. Die prosoft EDV-Lösungen GmbH & Co. KG erhebt, verarbeitet und nutzt folgende personenbezogene Daten, falls Sie uns diese mitteilen:

  • Vorname, Nachname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Adresse, Land, Job-Titel, Telefonnummer, Faxnummer, Firma, genutzte Produkte der prosoft EDV-Lösungen GmbH & Co. KG,
  • sonstige Daten, die Sie uns im Rahmen der Kontaktaufnahme über unsere Websites, insbesondere unser Kontaktformular zukommen lassen,
  • sonstige Daten, die Sie uns im Rahmen von Kommentaren über unsere Websites, insbesondere in den Formularen in Foren oder Kommentarfunktionen im Blog zukommen lassen,
  • Daten, die Sie uns mit Ihrer Online-Bewerbung zur Verfügung stellen, einschließlich Lebenslauf, Zeugnissen, Arbeitszeugnissen etc. (Bewerbungsdaten). Mehr zum Datenschutz im Hinblick auf Online-Bewerbungen finden Sie hier.

Zum Zwecke der Markt- und Meinungsforschung und der Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen erheben wir außerdem die Daten, die von Ihrem Internet-Browser mitgeschickt werden, beispielsweise Angaben zu Ihrem Internet-Browser oder Ihr genutztes Betriebssystem.

Des Weiteren erhebt, verarbeitet und nutzt die prosoft EDV-Lösungen GmbH & Co. KG Ihre Nutzungsdaten zusammen mit Ihrer IP-Adresse und Daten zur Menge der übertragenen Daten zu statistischen und internen systembezogenen Zwecken in Logfiles. Logfiles, dienen nur der statistischen Auswertung der Besuche unserer Website. Die Daten werden nach ihrer statistischen Auswertung gelöscht.


Wie kann ich die Cookie Einstellungen meines Browsers konfigurieren?

Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer™

Safari™

Chrome™

Firefox™ 

Opera™


Seiten-Cookies entfernen

Cookies entfernen

Google Tag Manager

 Zur Verwaltung der Dienste zur nutzungsbasierten Werbung verwenden wir außerdem den Google Tag Manager. Das Tool Tag Manager selbst ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt vielmehr für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen (hierzu, siehe oben). Wenn Sie auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen haben, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit dem Google Tag Manager implementiert sind.


Lead Inspector

Zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe werden mit Technologien der Lead Inspector GmbH Daten zu Marketingzwecken und zur Erkennung von Webbesuchern erhoben, verarbeitet und gespeichert. Die Lead Inspector GmbH-Technologie führt auf Basis dieser Daten eine Adressenermittlung durch, jedoch nur in den Fällen, in welchen sie sicherstellen kann, dass es sich um ein Unternehmen und nicht um eine einzelne Person als Besucher handelt. Hierzu können sogenannte Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Lead Inspector GmbH erhobenen Unternehmensdaten, können auch personenbezogene Daten beinhalten. Lead Inspector GmbH darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden nutzen, um anonymisiert Nutzungsprofile zu erstellen. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung und -speicherung durch Lead Inspector GmbH für diese Internetseite kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter www.leadinspector.de/widerspruch widersprochen werden.


Facebook Retargeting 

Über Facebook (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) werben wir für diese Website in auf der Facebook-Plattform. Dazu wird bei Besuch unserer Website ein Cookie von Facebook gesetzt, das mittels einer pseudonymen CookieID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessenbasierte Werbung ermöglicht. Als Facebook Mitglied können Sie das Retargeting Cookie über den folgenden Link deaktivieren.
Alternativ können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.


Einsatz von Analysetools

Auf dieser Webseite werden zu Zwecken der bedarfsgerechten Gestaltung und der Werbung Webanalyse-Dienste eingesetzt.


Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Dieses Analysetool setzt Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert.

Bei Google Analytics wird dabei die IP-Adresse durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google die Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie folgende Maßnahmen treffen:


- Installation eines Google Plugins, dass die Ausführung von Google Analytics verhindert. Dieses Plugin können Sie hier downloaden.
- Setzen eines Opt-Out-Cookies, dass die künftige Erfassung Ihrer Daten verhindert. Falls Sie Ihre Browsercookies löschen, wird dieses Cookie jedoch ebenfalls gelöscht


Einsatz von Hubspot 

Wir setzen für unsere Online Marketing-Aktivitäten HubSpot ein. Hierbei handelt es sich um eine integrierte Software-Lösung, mit der wir verschiedene Aspekte unseres Online Marketings abdecken.

Dazu zählen unter anderem:

  • E-Mail Marketing (Newsletter sowie automatisierte Mailings, bspw. zur Bereitstellung von Downloads)
  • Social Media Publishing & Reporting
  • Reporting (z.B. Traffic-Quellen, Zugriffe, etc. …)
  • Kontaktmanagement (z.B. Nutzersegmentierung & CRM)
  • Landing Pages und Kontaktformulare

Unser Anmelde-Service ermöglicht es Besuchern unserer Website, mehr über unser Unternehmen zu erfahren, Inhalte herunterzuladen und ihre Kontaktinformationen sowie weitere demografische Informationen zur Verfügung zu stellen. Diese Informationen sowie die Inhalte unserer Website werden auf Servern unseres Softwarepartners HubSpot gespeichert. Sie können von uns genutzt werden, um mit Besuchern unserer Website in Kontakt zu treten und um zu ermitteln, welche Leistungen unseres Unternehmens für sie interessant sind. Alle von uns erfassten Informationen unterliegen dieser Datenschutzbestimmung. Wir nutzen alle erfassten Informationen ausschließlich zur Optimierung unserer Marketing-Maßnahmen. HubSpot ist ein Software-Unternehmen aus den USA mit einer Niederlassung in Irland.

Kontakt: HubSpot, 2nd Floor 30 North Wall Quay, Dublin 1, Ireland, Telefon: +353 1 5187500.

HubSpot ist unter den Bedingungen des „EU – U.S. Privacy Shield Frameworks“ zertifiziert und unterliegt dem TRUSTe ’s Privacy Seal sowie dem „U.S. – Swiss Safe Harbor“ Framework.

Falls Sie eine Erfassung durch Hubspot generell nicht möchten, können Sie die Speicherung von Cookies jederzeit durch Ihre Browsereinstellungen entsprechend verhindern.


Versendung einer Kontaktanfrage 

Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen der Kontaktaufnahme oder bei Anmeldung für unsere Leistungen freiwillig mitteilen. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich dazu, um Ihnen die gewünschten Informationen oder Leistungen bieten zu können, das heißt, dass nur die Informationen und Daten gespeichert und verarbeitet werden, die absolut notwendig sind, um Ihre Anfrage zu beantworten oder das Vertragsverhältnis abzuwickeln.

Bei Kontaktaufnahme ohne Abschluss eines Mitgliedschaftsvertrages werden Ihre Daten aus unserer Kundendatenbank gelöscht, sofern Sie dies wünschen.


Anmeldung zum Newsletter

Wenn Sie sich für einen unserer Newsletter anmelden, verwenden wir mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung die von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen unseren Newsletter zuzusenden. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist erforderlich, alle weiteren Informationen freiwillig. Der Newsletter enthält aktuelle Informationsbeiträge sowie Angebote der prosoft EDV-Lösungen GmbH & Co. KG und von Drittanbietern. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.


Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr